Zukünftig bestimmen Knut Störmer (l.) und Manfred Cyris den Kurs des Unternehmens (Bildquelle: Transresch).

Zukünftig bestimmen Knut Störmer (l.) und Manfred Cyris den Kurs des Unternehmens (Bildquelle: Transresch).

Für den Kurs des Spezialisten für Antriebssysteme Transresch, Berlin, ist seit dem 01.06.2010 ein Duo verantwortlich. Hauptgesellschafter und Geschäftsführer Manfred Cyris hat sich Knut Störmer an die Seite geholt. Strömer ist ab sofort für die kaufmännischen Belange des Unternehmens zuständig. Zu seinen Aufgaben gehören der Einkauf, die Unternehmens- und Finanzplanung, das Controlling, die interne Organisation, das Qualitätsmanagement, die Entwicklung der IT-Strategie sowie vertriebliches Engagement, insbesondere hinsichtlich der Absatz- und Exportfinanzierung. Strömer war bereits seit Ende 2009 als kaufmännischer Leiter in der Firma.

909iee0710