Überzeugen mit kleinem Footprint: die Drosseln LQH44P_J0 und LQH44P_P0 (Bildquelle: Murata Elektronik).

Überzeugen mit kleinem Footprint: die Drosseln LQH44P_J0 und LQH44P_P0 (Bildquelle: Murata Elektronik).

Beide Bauelemente sind vollständig abgeschirmt, um die Streuung des magnetischen Flusses zu reduzieren und damit für einen niedrigen Gleichstromwiderstand und einen hohen Induktivitätswert zu sorgen. Einsatzbereiche: Leistungs-Schaltungen von AV-Equipment, wie Fernsehgeräte oder DVD-Player.

Die Bausteine LQH44P_J0 und LQH44P_P0 haben Maße von 4,0 x 4,0 mm bei einer maximalen Bauhöhe von 1,2 beziehungsweise 1,8 mm. Das flachste Profil der beiden Drosseln hat der LQH44P_J0, der mit Induktivitätswerten von 1,0 bis 47 µH lieferbar ist. Die Ausführung mit 1,0 µH ist dabei für einen Nennstrom von 2,0 A spezifiziert und besitzt einen Gleichstromwiderstand von 0,048 Ohm. Den LQH44P_P0 stellt Murata mit Induktivitäten von 1,0 bis 22 µH zur Verfügung. Die 1,0-µH-Version mit einem hohen Nennstrom von 2,95 A weist einen DC-Widerstand von 0,03 Ohm auf.