Der Drehtisch RDR-160 von Anorad ist ein Direktantrieb-Positioniersystem, das für hohe geometrische Präzision und einen äußerst gleichmäßigen Lauf entwickelt wurde. Der kompakte Entwurf verfügt über einen bürstenlosen DC-Servomotor, einen Drehgeber mit einer hohen Auflösung und über eine präzise 4-Punkt-Kontaktlagerung. Dieses alles ist in einem vernickelten präzisionsbearbeiteten Aluminiumgehäuse mit ebensolchem Schlitten angeordnet. Im Vergleich mit traditionellen Drehtischen ergeben sich eine höhere Präzision ohne Schnecken- bzw. Schneckenradantrieb und ein gleichmäßigerer Lauf bei Drehgeschwindigkeiten bis 90/Minute.


Bei einer Auflösung von 0,36 bgs gilt eine Wiederholungspräzision von +/-1 bgs mit einer Positionierpräzision von +/-15 bgs. Ebenheit und Konzentrizität liegen jeweils innerhalb von +/-5 μm und +/-2,5 μm. Der Drehtisch ist auch mit einem Durchmesser von 100 mm lieferbar und eignet sich z. B. besonders für Laserbearbeitungen und Inspektionen mit Höchstpräzision.


productronica 2003: Halle.Stand A5.157