Quelle: ICP

Quelle: ICP

ICP: Ausgestattet mit dem mobilen Chipsatz QM77 bietet das Mini-ITX-Board Kino-QM770 einen DVI-I- und zwei HDMI-Ausgänge für den Anschluss von drei unabhängigen Displays. Für ein internes Display steht ein 18/24bit Dual-Channel-LVDS bereit. Alle Grafikausgänge bieten eine max. Auflösung von 1920×1200. Der G2-CPU-Sockel lässt sich mit 22 nm Ivy-Bridge-Prozessoren bestücken. Für den Arbeitsspeicher finden bis zu 16 GB DDR3-SO-Dimm Platz. An Schnittstellen sind zwei RS232 und eine RS422/485, je vier USB2.0 und -3.0 sowie zwei Sata 3Gb/s und zwei Sata 6Gb/s vorhanden.

SPS IPC Drives,