Bildergalerie
Quelle: Indu-Sol
Quelle: Indu-Sol

Indu-Sol: Einen wichtigen Schritt in Richtung automatisierte Netzwerküberwachung macht der intelligente, modulare Profibus-Repeater Inblox, der die Funktionen eines Repeaters mit permanenter Busdiagnose verbindet. Zusätzliche Messtechnik für die Überwachung der Busqualität ist nicht mehr erforderlich. Die lückenlos aneinanderreihbare Kombination aus Kopfmodul und bis zu fünf Erweiterungsmodulen gestattet einen Maximalausbau von 25 galvanisch voneinander getrennten Bussegmenten. Je nach Modulausführung sind Telegrammanalysen ebenso möglich wie eine Überwachung der Signalqualität (Flanken, Pegelhöhe und Überschwinger). Mit Hilfe einer integrierten Oszilloskopfunktion (snapshoot) können Experten EMV-Störungen für jeden Teilnehmer an Hand der Signalform ableiten. Auf der integrierten Weboberfläche macht ein teilnehmerbezogenes Balkendiagramm die Qualität sichtbar. Einstellbare Schwellwerte warnen frühzeitig vor Ausfällen. Beim Kopfmodul mit Webserver-Funktion und Ethernet-Schnittstelle lässt sich die Profibus-Diagnose komplett automatisieren: Netzwerkprotokolle, Email-Versand im Fehlerfall und Fernzugriff sowie -wartung übers Internet sind möglich.