Phoenix Mecano präsentiert Hartu-Drosseln zur Funkentstörung. Sie eignen sich zum Einsatz in den verschiedensten Applikationen, in denen eine zuverlässige Entstörung unverzichtbar ist. Hartu-Drosseln haben Eisenpulverkerne aus Pulverpartikeln, die einzeln isoliert sind, um die Wirbelstromverluste zu minimieren. Sie zeigen wegen dieses verteilten Luftspaltes im Eisenpulvermaterial des Kerns nur eine geringe Abhängigkeit der Induktivität von der DC-Vormagnetisierung, und dies bei gleichzeitiger Nutzbarkeit der hohen Sättigungsinduktion des Eisens.