Bildquelle: Arnold

Bildquelle: Arnold

Die Dünnblatt-Sägemaschine Typ 72/360 von Arnold wurde speziell für die Aufgaben Croppen und Quadrieren von Silizium-Säulen, auch Bricks genannt, konzipiert. Der speziell entspannte und behandelte Stahlkern der Diamant-Trennscheibe weist eine Stärke von allenfalls 1,2 mm bei einem Außendurchmesser von 700 mm aus. Am äußeren Rand der Trennscheibe befinden sich aufgelötete Segmente mit einer definierten Diamantkonzentration. Der 6,5 mm hohe Belag ist für ungefähr 10 000 bis 15 000 Schnitte dimensioniert. Die innovative Führungshilfe in Form eines Fluidlagers, das über Tragteile am Schneidaggregat befestigt ist und an beiden Seiten des Sägeblattes über je zwei Gleitelemente verfügt, verhindert Flattern und Schwingungen. Während des senkrechten Vorschubs des Sägeblattes bewegen sich die Gleitelemente mit diesem nach unten und sorgen für einen äußerst präzisen Schnittverlauf mit einer maximalen Abweichung der Winkligkeit kleiner als 0,1 °. So wird eine maximale Schnittbreite von ca. 1,5 bis 1,7 mm erreicht.

560pr1110