Der MEMS-basierte Luft/Gas-Strömungssensor D6F-P von Omron Electronic misst wahlweise uni- oder bidirektional und verfügt über eine integrierte Signalverstärkung. Der Durchfluss-Sensor mit Abmessungen von nur 7mm x 35mm x 17,2mm verfügt wahlweise über Anschlussdrähte für die Leiterplattenmontage oder über eine Steckverbindung. In einer Bypass-Konfiguration kann der D6F-P noch höhere Flussraten messen als im direkten Inline-Betrieb.

In einer solchen Konfiguration kann er auch bei sehr langsamen Strömungsgeschwindigkeiten eine exakte und wiederholbare Differenzdruckmessung aufrechterhalten. Der uni- bzw. bidirektionale Flussraten-Messbereich beträgt 1,0 LPM mit einer Genauigkeitsstreuung von ±5% vom Aussteuerbereich.

576ei1207