Sensirion bietet Sensorlösungen für Gas- und Flüssigkeitsdurchflüsse auf Grundlage der CMO-Sens-Technologie. Während die hochsensitiven Flüssigkeitssensoren auf die Messung kleiner Flussraten in der medizinischen Diagnostik zugeschnitten sind, eignen sich die Gasflussmesser insbesondere für Beatmungsgeräte. Besondere Merkmale: Dank dynamischem Messprinzip erreichen auch die digitalen und analogen Differenzdrucksen­soren eine gute Langzeitstabilität bei hoher Sensitivität und Genauigkeit, selbst bei geringen Druckdifferenzen (< 10 Pa), und erhöhen so die Sicherheit und Zuverlässigkeit medizinischer Geräte.