Dr. Selçuk Mentese bei Dyconex im Qualitätsmanagement

Dr. Selçuk Mentese ist neuer Direktor für Qualitätsmanagement und Mitglied der Geschäftsleitung bei Dyconex. Dyconex

Selcuk Mentese, der nun auch Mitglied der Geschäftsleitung ist, war bereits von 2005 bis 2011 als Prozessingenieur und Prozessqualitätsmanager für Dyconex tätig. Anschließend sammelte er Erfahrungen im Qualitäts- und Risikomanagement in der Schweizer Elektronikindustrie. Dort war er für die Zertifizierungen nach ISO 13485 und EN 9100 sowie für die Einführung des „New Product Introduction“-Prozesses verantwortlich. Anfang 2019 kam er wieder zu Dyconex zurück. Selçuk Mentese hat einen Master-Abschluss der TU Berlin und promovierte in Materialwissenschaften an der TU Chemnitz.