In der Coverstory der emobility tec befassen wir uns mit SiC-MOSFETs, diesmal im Einsatz in der DC-Wallbox für die Garage. Wir stellen unterschiedliche Ladekonzepte und Topologien vor und zeigen Lösungen, wie sich die Wallbox aus der heimischen Photovoltaik-Anlage speisen lässt.

Auf den folgenden Seiten dreht sich alles um Bauelemente im Elektrofahrzeug, die gern übersehen werden: Thermistoren für die thermische Überwachung des Ladeprozesses, Dünnschichtwiderstände, die das BMS vor Überspannung schützen und wir stellen ein neuartiges nanokristallines Kernmaterial vor, das in EMV-Lösungen zum Einsatz kommt und bis 150 °C belastbar ist.

Beim Thema Lithium-Ionen-Batterie dreht sich diesmal alles um das Thema Sicherheit und Zuverlässigkeit. Simulationen von Schadensprozessen können dabei helfen, den Thermal Runaway zu verhindern, Vakuum-Lecktests finden kleinste Lecks auch in Pouch-Zellen und die Redaktion war in einem der größten Prüflabors für Fahrzeugbatterien zu Gast und zeigt, was die Batterie an Tests über sich ergehen lassen muss, um schließlich als sicher eingestuft zu werden.

Auf der Software-Seite zeigen wir in dieser Ausgabe, wie ein Algorithmus ein vorausschauende Batterie-Thermomangement ermöglicht und wie die Entwicklung von Software für Steuergeräte in E-Autos abläuft. Und natürlich sind wir auch diesmal bei den Materialien und im Leichtbau unterwegs und zeigen, was eine Oberflächenvorbehandlung mit Plasma leistet und mit welchen Kunststoff-Komponenten sich Stecker und Kabel im Elektrofahrzeug schützen lassen.

Das alles und noch vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe, die wir Ihnen jetzt ganz klassisch auf Papier, aber auch als E-Paper sowie in der App, erhältlich für Android im Google Play Store sowie für iOS im Apple App Store, präsentieren.