In diesem Archiv finden Sie weitere interessante Beiträge rund um Batterie und Sicherheit.

23. Nov. 2023 | 08:45 Uhr
Die Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen (UNECE), die Vereinten Nationen (UN) und die Underwriters Laboratories (UL) legen Normen für den Martktzugang von Lithium-Ionen-Batterien fest.
Anforderungen und Lösungen im Überblick

E-Fahrzeug-Batteriepacks: Diese Normen und Tests gibt es

Um die Sicherheit von Traktionsbatterien zu gewährleisten, gibt es nationale und internationale Normen und Regularien, deren Einhaltung in Sicherheitstests überprüft wird. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die Normen und die nötigen Prüfungen.Weiterlesen...

20. Nov. 2023 | 11:30 Uhr
Reichweite und Sicherheit sind die wichtigsten Herausforgerungen beim Umstieg vom Verbrenner zum E-Fahrzeuge. Aktuelle Sensoren beim Batteriemanagementsystem helfen, diese zu bewältigen.
Reichweite und Sicherheit bei Elektrofahrzeugen

Was wird es zukünftig bei BMS-Sensoren für Entwicklungen geben?

Aktuelle Sensoren sind in der Lage sowohl mögliche Brände an Bord zu verhindern als auch die Herausforderung der Reichweite bei Elektrofahrzeugen zu optimieren. Künftig werden sie wohl noch viel mehr leisten.Weiterlesen...

08. Nov. 2023 | 10:00 Uhr
Batterie ZVEI
ZVEI-Standpunkt: Dr. Christian Rosenkranz

ZVEI-Gastkommentar: EU-Batterieverordnung ist in Kraft

Die EU-Batterieverordnung gilt ab Februar 2024. Bis dahin müssen sich alle Unternehmen entlang der Lieferkette ihrer Aufgaben bewusst sein. Wie der ZVEI hilft bei der Umsetzung hilft.Weiterlesen...

08. Nov. 2023 | 10:00 Uhr
BAM_Vitesco_Akku-Frühwarnsystem
Rechtzeitig warnen durch schnelle Impedanzanalyse

Frühwarnsystem schützt vor brennenden Lithium-Ionen-Batterien

Vitesco Technologies und die Bundesanstalt für Materialforschung forschen an einem Warnsystem, das mögliche Schäden an Li-Ion-Akkus schon Wochen vorher registriert. Das hilft Totalverluste zu vermeiden und schützt Menschen vor Akkubrand.Weiterlesen...

30. Okt. 2023 | 09:30 Uhr
Batterie ZVEI
Interview mit Prof. Franz Dietrich (TUB)

Wie steht es um die Ausbildung in der Batterieproduktion?

Wie arbeiten Universitäten und Industrie zusammen, um die nächste Generation von Experten in der Batterieproduktion auszubilden? Prof. Franz Dietrich von der TU Berlin teilt Einblicke in die Herausforderungen und Chancen.Weiterlesen...

23. Okt. 2023 | 16:00 Uhr
FEV_BatteryCellLab_Aachen
Batteriezellen detailliert bewerten

Labor für maßgeschneiderte Batteriesysteme

FEV eröffnet in Aachen ein Labor für maßgeschneiderte Batteriesysteme und -zellen. Der Fokus liegt auf der Analyse und dem Benchmarking von Batteriezellen in Bezug auf Leistungsfähigkeit, Lebensdauer und Sicherheit sowie auf Zellentwicklungen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 30. Okt. 2023 | 10:09 Uhr
Anlaufbild Thementalk Batterien
Digitaler Thementalk

Wie sieht die Zukunft der Batterieprüftechnik aus?

Was ist beim Aufbau eines Prüflabors für Hochvoltbatterien zu beachten? Was ist bei Vorschriften für Umwelt- und EMV-Tests schon gesetzlich geregelt – und was nicht? Diese und weitere Fragen beantworteten unser Experten im Thementalk.Weiterlesen...

Aktualisiert: 19. Okt. 2023 | 16:00 Uhr
Ausgediente Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen können ein Second Life als Energiespeicher haben. Was dabei zu beachten ist, wo das bereits umgesetzt wird und welche Rolle die Daten aus einem Batteriemanagementsystem (BMS) dabei helfen können, die Restlebensdauer der Batterie genau zu bestimmen, erläutert dieser Beitrag.
Wiederverwendung geht vor Wiederaufbereitung

Alles zu Second Life, dem zweiten Leben für alte E-Auto-Batterien

Was passiert mit den Batterien von E-Autos, wenn sie nicht mehr genügend Ladung für den Antrieb speichern können? Eine Antwort darauf ist Second Life, also Wiederverwendung. Wie das funktioniert und wo es schon umgesetzt wird, zeigt diese Übersicht.Weiterlesen...

27. Sep. 2023 | 10:00 Uhr
Lithium-Ionen-Batterie
End-to-End-Digitalisierung in der Batterieherstellung

Weniger Stellfläche und Wärmebelastung in Batterie-Gigafabriken

Honeywell und Arbin treiben gemeinsam die Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien voran. Ein autonomes Formationssystem integriert in die Battery Manufacturing Excellence Platform soll es ermöglichen, Batteriezellen mit höherer Ausbeute herzustellen.Weiterlesen...

26. Sep. 2023 | 14:00 Uhr
2022 analysiert Dennis Gallus von Roland Berger in seinem Vortrag die Verfügbarkeit von Rohmaterialien für die Zellherstellung.
Treffpunkt für Batterie-Experten in Darmstadt

Was Sie auf dem Battery Experts Forum 2023 erwartet

Das Battery Experts Forum gilt als eine der größten und renommiertesten Networking-Plattform für die globale Batterie-Community. Die 18. Ausgabe findet vom 07. bis 09. November in Darmstadt statt. Welche Themen dabei im Vordergrund stehenWeiterlesen...