Agilent ist der einzige Hersteller, der heute in der Lage ist, E-pHEMT Bauteile zu produzieren, die mit einer einzigen Spannung arbeiten. Der ATF-501P8 ist ein Einzelspannungs E-pHEMT FET und wurde für den Einsatz in Sender-Leistungsverstärkern und rauscharmen Empfängern, die Frequenzbereiche zwischen 50 MHz und 6 GHz nutzen optimiert.


Bei 2 GHz bietet er +47 dBm OIP3. So können Multi-Kanal Verstärker eine größere Anzahl von Sprach- und Dokukanälen verarbeiten. Weitere Daten sind: +29,5 dBm lineare Ausgangsleistung (P1 dB) und 15,5 dB Verstärkung bei einer Rauschzahl von 1,6 dB. Die kompakte Bauweise im LPCC8 (2 x 2 mm) mit einem niedrigeren thermischen Widerstand von nur 23° C/ W spart wertvollen Platinenplatz.