Wind River kombiniert seine sicherheitskritischen Plattformen VxWorks DO-178B und VxWorks IEC 61508 in einer Lösung: Das neue VxWorks Cert unterstützt C++ und Echtzeitprozesse (RTP), gibt Anwendern mehr Flexibilität bei der Programmierung und dem Design ihrer Lösungen und mehr Kompatibilität mit bestehendem, importiertem oder wiederverwendetem Code. Damit reagiert der Spezialist für Embedded- und mobile Software auf den steigenden Bedarf an Echtzeitbetriebssystemen, die die Zertifizierung für Sicherheitsstandards bereits enthalten und Anwendern damit die Zertifizierung ihrer Lösungen auf Basis der Wind River-Plattform erleichtern. Die Sicherheitsstandards DO-178B und IEC 61508 sind in der Automatisierung ebenso ein Muss wie in den traditionell sicherheitskritischen Anwendungen in der Avionik, der Medizintechnik, im Transportwesen oder in Energiekonzernen.