ECO 1 ohne Zeiger

Im Vergleich zu den mechanischen Vorfahren bietet die Digitaltechnik hohe Auflösung und Reproduzierbarkeit. Die Doppelanzeige des ECO 1 aktualisiert den Messwert und die erreichten Minimal- oder Maximalwerte zwei Mal pro Sekunde. Zudem kann jeder Messwert auf Knopfdruck als Sollwert definiert werden. Neben der Wahl zwischen fünf unterschiedlichen Maßeinheiten bietet die Zwei-Tasten-Bedienung Zugriff auf die gesamte Funktionalität. Die Kapazität der Batterie reicht im Dauerbetrieb rund 1.400 Stunden. Standardmäßig schaltet sich das elektronische Manometer etwa 15 Minuten nach dem letzten Tastendruck automatisch ab.
Lieferbar ist das handliche ECO 1 in den zwei Messbereichen von -1 bis 30 bar und 0 bis 300 bar. Im kompensierten Temperaturbereich zwischen 0 bis 50 °C liegt die Gesamtgenauigkeit des preisgünstigen Standardmanometers bei typisch 0,5 Prozent FS. Die Standardbauform bietet Schutzart IP 65 und kann mit der optionalen Schutzhülle bei jedem Wetter zuverlässig auch im Außenbereich betrieben werden. Zum Lieferumfang gehört eine Montageeinheit zur optimalen Ableseausrichtung im Betrieb.

Tech Trade
Tel. (0732) 77 33 11
office@techtrade.at
http://www.keller-druck.ch