Nachbeschriftbare Eichmarke mit Fälschungsschutz

Nachbeschriftbare Eichmarke mit FälschungsschutzSchreiner ProTech

Abgelaufene Eichmarken musste Hydrometer bislang teuer verschrotten lassen oder – kurz vor Ende der Eichperiode – zusätzlich benötigte Kleinstmengen teuer nachbestellen. Die Lösung ermöglicht es, die Kennzeichnung von Messgeräten individuell mit dem entsprechenden Eichjahr zu bedrucken. Für die Gewährleistung der staatlichen Anforderungen an Klebemarken für die Erst- bzw. Nacheichung von Messgeräten setzte Schreiner ProTech die Vorgaben des Bayerischen Landesamtes für Maß und Gewicht um. Zusätzlich sind die Eichmarken vor unerlaubter Manipulation und Fälschung geschützt. Dafür integrierte Schreiner ProTech in Zusammenarbeit mit Schreiner ProSecure verschiedene Sicherheitsmerkmale. Einmal verklebt, kann die Kennzeichnung durch den integrierten Void-Effekt nicht wieder neu verklebt werden, so dass Kontrolleure die Originalität der Eichmarken eindeutig überprüfen können. In der Druckfarbe ist dafür ein spezielles Pigment enthalten, das mit dem entsprechenden Lesegerät nachgewiesen wird. Für das menschliche Auge ist dieses Sicherheitsmerkmal unsichtbar.