Sphinx open ist ein Softwarewerkzeug für alle Visualisierungsaufgaben mit dynamischer Aktualisierung. Dies gilt insbesondere für grafisches Monitoring in Verbindung mit stark verteilten – webbasierten – Lösungen. An zwei Terminen besteht nun die Möglichkeit, diese Visualisierungssoftware kennen zu lernen:
Am Dienstag, 24. April besucht die Sphinx-Roadshow Köln. Im Business-Center der Kölnarena wird die Software vorgestellt. Im Dialog mit praxiserfahrenen Experten kann über die Herausforderungen von Visualisierungsaufgaben diskutiert werden. Anhand von Praxisbeispielen werden Lösungswege und die Möglichkeiten der Software aufgezeigt. Eine weitere Möglichkeit gibt es am Donnerstag, 26. April 2007. Da ist die Roadshow in Konstanz. Beide Veranstaltungen beginnen um 14:00 Uhr. Im Anschluss an die Veranstaltung um ca. 18:00 Uhr können die Besucher die gewonnenen Erkenntnisse diskutieren.