Eine 2-Slot-CPCI-Backplane, Stromversorgung, Lüfter und Laufwerks-Halterung finden im 1HE-Gehäuse EL 13 Platz. Das System kann neben den beiden 6HE x 160-mm-Fronteinschüben auch zwei 6HE x 80-mm-Rückwand-I/O-Karten aufnehmen und ist mit 19“-Winkel zur Schrankmontage oder ohne Winkel für frei stehende Applikationen lieferbar. Zur Basisausstattung gehören eine integrierte Lüftersteuerung und die Aufnahmemöglichkeit einer 3,5“- oder 2,5“-Festplatte; zusätzliche Laufwerks-Halterungen für zwei weitere 2,5“-Festplatten sind optional erhältlich.


 Das System ist IEEE 1101.10/1101.11 konform und enthält eine 200-W-ATX-Stromversorgung mit Weitbereichseingang (90 bis 264 VAC) und integrierter, aktiver PFC. Die Ausgangsspannungen betragen +3,3 V; +5 V und ±12 V. Die Betriebstemperatur liegt zwischen 0 und +55 °C; die rel. Luftfeuchte darf max. 90 % betragen.