Digitizer

Die Datenerfassungskarte ADQ8-8C von Teledyne SP Devices. (Bild: Teledyne SP Devices)

| von Hans Jaschinski

Der 8-Kanal-Datenerfassungskarte ist in den Formfaktoren PXIe und MTCA.4 erhältlich. Das analoge Front-End unterstützt eine Vielzahl von Detektoren: einstellbar sind DC-Offset, Eingangsspannungsbereich und Eingangswiderstand (50 Ω und 1 MΩ). Der Xilinx-FPGA kann kundenspezifisch zur Echtzeitsignalverarbeitung genutzt werden. Weitere Leistungsmerkmale: 1 GByte on-board Erfassungsspeicher, bis zu 3,2 GByte/s Datenübertragungsgeschwindigkeit zum Host-PC, Hardware-Triggerung und sehr genaue Multikanal-Synchronization.

(jj)

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?