Hochspannungsmodul

Combitac Steckverbinder-System (Bild: Stäubli)

Das Hochspannungsmodul ermöglicht es dem Anwender, vier Hochspannungskontakte ohne Werkzeug in einen platzsparenden Träger einzusetzen. Der Einsatz proprietärer Multilam-Kontakttechnologie in den Combitac-Hochspannungskontakten mit Ø 1,5 mm verlängert die Lebensdauer der Steckverbinder (100.000 Steckzyklen) sowie Vibrations- und Stoßfestigkeit der Gesamtlösung. Das neue Hochspannungsmodul Combitac 2,5 kV eignet sich für Prüfgeräte und Hochspannungsübertragungsanwendungen in der Industrie, der Bahntechnik und der Luft- und Raumfahrt.

Das Modul weist die folgenden Produkteigenschaften auf:

  • Lange Lebensdauer: bis zu 100.000 Steckzyklen
  • Schnelle Montage: werkzeugfreies Einsetzen von Stecker- und Buchsenkontakten
  • Platzsparende Lösung: vierpoliger Träger mit 8 mm Breite
  • Materialkonform zu Schienenverkehrsstandards gemäß EN 45545-2 (HL3 R22 – R22)
  • Stoß- und Vibrationsfestigkeit gemäß EN 61373 Kategorie 1B
  • Anwendersicherheit: IP2X-Berührschutz an Buchsenvorderseite

(tm)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?