677_Traco

450-Watt-AC/DC-Netzteil der (Bild: Traco Power)

| von Redaktion

Zunehmend spielt die Minituarisierung von medizinischen Geräten eine entscheidende Rolle. Benutzerfreundlichkeit und Ergonomie für den Arzt dürfen aber nicht darunter leiden. Diese Anforderungen stellen Ingenieure in mancher Hinsicht vor eine große Herausforderung. So auch bei der Wahl der geeigneten Stromversorgung, da diese häufig sehr laut sein kann.

Um dem entgegenzuwirken hat Traco Power AC/DC-Netzteile entwickelt, die über einen weiten Temperaturbereich hohe Leistung liefern, ohne, dass ein Lüfter installiert werden muss. Die AC/DC-Netzteile der TPP-450-Serie erreichen eine Leistung von 320 W bis +50 °C und 150 W bis +85 °C. Wird mehr Leistung benötigt, kann mit einer externen oder integrierten Ventilatorlösung eine Leistung von 450 W bei einem Temperaturbereich von -40 bis + 50 °C realisiert werden (225 W Leistung bei + 85 °C). Der Wirkungsgrad der 3 × 5 × 1,8 Zoll großen Netzteile beträgt bis zu 94 %. Die Serie ist zertifiziert nach IEC/EN/ES 60601-1 3rd edition for 2×MOPP (EMC: IEC/EN/ES 60601-1-2 4th edition) und IEC/EN/UL 62368-1 sowie ISO 14971 inklusive risk management file.

 

(ah)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?