Die Kondensator-Serie ist nach AEC-Q200 qualifiziert und bietet eine hohe Fertigungsqualität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit.

Die Kondensator-Serie ist nach AEC-Q200 qualifiziert und bietet eine hohe Fertigungsqualität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit. (Bild: Schukat)

Die Bauteile eignen sich für den Einsatz bei hohen Temperaturen von bis zu 150 °C und sind auf eine Lebensdauer von 1000 Stunden ausgelegt. Über den gesamten Temperaturbereich behalten sie einen stabilen und sehr niedrigen ESR-Wert. Zudem bieten die Kondensatoren eine hohe Spannungsfestigkeit von 25 bis 63 V und einen geringen Leckstrom von 0,01 CV beziehungsweise 3 µA. Ihr Nennkapazitätsbereich beträgt 33 bis 270 µF. Weiterhin ist die Serie nach AEC-Q200 qualifiziert und bietet eine hohe Fertigungsqualität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit.

Damit bewährt sie sich für eine Reihe von Anwendungen, wie AC/DC-Wandler, Zwischenkreiskondensatoren für die Stromversorgung von Servomotor-Wechselrichtern in der Robotik, Motorwechselrichter von Öl- und Wasserpumpen sowie EPS-Einheiten, Aktuatoren für Abgasanlagen und DC/DC-Wandler in Kfz-Getriebesteuergeräten. Für den gesamten Spannungs- und Kapazitätsbereich ist auch eine vibrationsfeste Ausführung (EEHZF_V) erhältlich. Alle Komponenten sind vollständig RoHS-konform.

(prm)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?