ATEcare-Büro_AIC_Auenweg

ATEcare expandiert seit 15 Jahren sukzessive: Im Bild ist das neue Bürogebäude in Aichach zu sehen. (Bild: ATEcare)

Parallel dazu wurde eine Vertriebsstruktur für weiterführende Testsysteme aufgebaut. Langjährige Partnerschaften bestehen zu Herstellern wie Omron, Takaya, Dr.Eschke, Optilia, Inspectis und weiteren Anbietern, so dass sich das Unternehmen in der Lage sieht, ein umfassendes Spektrum anzubieten.

„Heute können wir ganzheitlich Testszenarien wie SPI, AOI, AXI, Röntgen, ICT, FKT, Flying Probe und Boundary Scan bedienen. Das gibt es so in dieser Konstellation nicht oft im deutschsprachigen Raum“, betont Olaf Römer. Der Gründer, Inhaber und Geschäftsführer von ATEcare merkt weiter an: „Stolz sind wir auf die im Portfolio eingebetteten Weltmarkführer.“

In den 15 Jahren zeigten die Zeiger stets auf Wachstum, so dass das Unternehmen nicht nur kontinuierlich im Umsatz, sondern auch Mitarbeiteranzahl steigern konnte. Im 2011 wurde zunächst das Gündinger Democenter ausgebaut und 2018 kam noch ein neues Bürogebäude für die gewachsenen administrativen Aufgaben hinzu.

(mrc)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ATEcare Service GmbH & Co. KG

Neufeldstraße 14
85232 Günding
Germany