D-Sub Module

D-Sub-Module in 9- und 15-poliger Ausführung nach IEC 807-2 für heavymate F Steckverbinder. (Bild: Amphenol-Tuchel)

D-Sub Datenmodule in 9- und 15-poliger Ausführung nach IEC 807-2 sind jetzt zusätzlich zu den bestehenden Gigabit- und Megabit-Modulen für Daten verfügbar. Dazu  Module für Leistungsströme von über 100 A und Module bis 12 Pole für Signalströme kombiniert in einem Steckverbinder. Mit verschiedenen Gehäuseformen und -baugrößen lässt sich individuelle Lösung realisieren. Darüber hinaus bietet das Unternehmen komplette Kabelkonfektionen mit diesen Steckern an.

 

(jj)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Amphenol-Tuchel Electronics GmbH

August-Häußer-Straße 10
74080 Heilbronn
Germany