tba-group

Die DC/DC-Wandler der TBA-Reihe für platzkritische und preisempfindliche Anwendungen. (Bild: Traco Electronic)

Die DC/DC-Wandler wurden für preissensible Applikationen konstruiert. Wesentliche Merkmale sind Dauerkurzschlussfestigkeit, ein Arbeitstemperaturbereich, der sich von -40 bis +85°C erstreckt ohne Derating und eine E/A-Isolation von 1500 beziehungsweise 3000 VDC. Die Eingangsbereiche sind 3, 5, 12 und 24 VDC (±10%). Bis zu 84 % beträgt der Wirkungsgrad. Weiterhin verfügen sie über ein SIL-4 oder SIP-7 Gehäuse und die Produktgewährleistung beträgt drei Jahre. Geeignet sind die Wandler für eine Vielzahl platzkritischer, preisempfindlicher Anwendungen.

 

 

(neu)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Traco Electronic GmbH

Oskar-Messter-Str. 20 A
85737 Ismaning
Germany