tba-group

Die DC/DC-Wandler der TBA-Reihe für platzkritische und preisempfindliche Anwendungen. (Bild: Traco Electronic)

Die DC/DC-Wandler wurden für preissensible Applikationen konstruiert. Wesentliche Merkmale sind Dauerkurzschlussfestigkeit, ein Arbeitstemperaturbereich, der sich von -40 bis +85°C erstreckt ohne Derating und eine E/A-Isolation von 1500 beziehungsweise 3000 VDC. Die Eingangsbereiche sind 3, 5, 12 und 24 VDC (±10%). Bis zu 84 % beträgt der Wirkungsgrad. Weiterhin verfügen sie über ein SIL-4 oder SIP-7 Gehäuse und die Produktgewährleistung beträgt drei Jahre. Geeignet sind die Wandler für eine Vielzahl platzkritischer, preisempfindlicher Anwendungen.

 

 

(neu)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?