Thementag E

All-electronics.de unterstützt Entwicklungsingenieure (w/m/d) am Thementag Board-Computing bei ihrer Arbeit, das passende Embedded-Computing-Board und eine adäquate Systemlösung zu finden. (Bild: krasyuk – Adobe Stock)

Während viele Köche stundenlang an einer Soße arbeiten, stellen nur die ganz Leidenschaftlichen ihre Nudeln selbst her. Warum machen eigentlich die allermeisten Menschen ihre Nudeln nicht selbst? Ganz einfach: Es gibt eine große Auswahl ausgesprochen hervorragender Industrie-Fertigprodukte – und zwar in einer Nudel-Qualität, die sich in der heimischen Küche nur mit immensem Aufwand erzielen lässt.

Bei den Embedded-Computing-Boards ist es wie bei den Nudeln: Es gibt sie in exzellenter Qualität als höchstreifes Fertigprodukt, und der Aufwand zur Entwicklung und Herstellung im eigenen Haus steht in den allermeisten Fällen in keinerlei Relation zu dem immensen Aufwand, den eine solche Board-Entwicklung erfordert. Und so wie wohl niemand seinen eigenen Weizen anbaut, so kaufen auch alle die ICs zu. Zugegeben: Der Nudel-Vergleich hinkt etwas, aber er zeigt auch, wie wertvoll hochwertige Vorprodukte für den Küchen- bzw. Entwicklungs- Alltag sind.

Ein Embedded-Computing-Board will allerdings sorgfältig ausgewählt sein. Und genau deshalb dreht sich am „Digitalen Thementag Board-Computing“ am 21.10.2021 alles nicht nur um irgendein „nacktes Board“, sondern um die Auswahl für ein Zielsystem, das Zusammenwirken in der Endanwendung und darum, was bei der Auswahl des passenden Boards wirklich wichtig ist. Unter https://www.all-electronics.de/digitale-thementage/thementag-board-computing.html finden Sie alle Infos.

Entwickler und Einkäufer kaufen das Computing-Board mit BSP, das Betriebssystem etc. genauso zu wie Köche die Nudeln, denn der differenzierende Faktor der Elektronik besteht in der Software und in eventueller Spezial-Hardware, kulinarisch dann eben in der Soße. Die Amerikaner bezeichnen solche wettbewerbs-differenzierenden Elemente im Elektronik-Bereich übrigens oft als „Secret Sauce“. Für das Soßenrezept sind quasi die Entwickler zuständig, und um die Auswahl der idealen „Nudel“ geht es am 21.10. im Web.

Hier geht es zum digitalen Thementag Board-Computing. Übrigens: Die Teilnahme ist kostenlos.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?