First Sensor passt die Bauteile nach Kundenwunsch und Bedarfsszenarien individuell an.

First Sensor passt die Bauteile nach Kundenwunsch und Bedarfsszenarien individuell an. (Bild: First Sensor)

Die Plattform umfasst die Transmitter-Reihen MTE7000, MTE8000 und MTE9000. Die MTE7000-Reihe basiert auf piezoresistiven Drucksensoren und eignet sich besonders zur Messung trockener, nicht korrosiver Gase schon ab 10 mbar. Die auf piezoresistiven keramischen Drucksensorelementen fußende MTE8000-Reihe von Drucktransmittern mit Edelstahlgehäuse bietet eine hohe Medienverträglichkeit für korrosive Flüssigkeiten und Gase.

Auch die Reihe MTE9000 kann mit hoher Medienverträglichkeit auftrumpfen und eignet sich für korrosive Flüssigkeiten und Gase. Im Edelstahlgehäuse kommen vollverschweißte Drucksensorelemente aus Edelstahl ohne interne Elastomer-Dichtungen zum Einsatz.

Alle drei Serien sind kalibriert sowie temperaturkompensiert und bieten unterschiedliche verstärkte analoge Ausgangssignale. Höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit sind auch und gerade bei Präzisions-Anwendungen mit hohen Anforderungen entscheidend. Als echte First Sensor-Eigenentwicklung bietet das modulare Baukastensystem der neuen Drucktransmitter-Plattform große Flexibilität. First Sensor passt die Bauteile nach Kundenwunsch und Bedarfsszenarien individuell an.

(prm)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?