EBV-Screenshot1

(Bild: Redaktion all-electronics)

EBV präsentiert auf der Embedded World 2019 sein Arduino-kompatibles Entwicklungssystem „Heraclesuino“. Im Interview mit Alfred Vollmer, Chefredakteur all-electronics.de, erklärt Frank-Steffen Russ, Director Market Segments, wie das Kit als Plattform für Cellular-IoT-Anwendungen genutzt werden kann. Außerdem erläutert Russ die neuen Partnerschaften mit Fraunhofer und Rood-Microtec, durch die das Chipprogramm von EBV um zwei weitere Chips erweitert wird.

(aok)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

EBV Elektronik GmbH & Co. KG

Im Technologiepark 2-8
85586 Poing
Germany