Banner SCHURTER

(Bild: SCHURTER)

Die Schaltungssimulation ist ein Schlüsselelement für den Elektronikentwurf und kann mit Hilfe verschiedener, computergestützter Werkzeuge durchgeführt werden. Ein hierfür seit Jahrzehnten bewährtes ist SPICE (Simulation Program with Integrated Circuit Emphasis), das erstmals 1973 an der University of California vorgestellt wurde. Dieses Programm wurde in den letzten Jahrzehnten immer weiterentwickelt und ist heute ein etabliertes und weit verbreitetes Programm, das algorithmische Näherungslösungen für analoge, digitale und gemischte elektrische Schaltungen berechnet.

 

SPICE-Simulationsmodell als realitätsnahe Darstellung

Ein SPICE-Simulationsmodell ist eine virtuelle Darstellung des physikalischen Verhaltens eines elektrischen Bauteils oder einer Baugruppe. Das Ziel der Modellierung ist es, ein möglichst genaues Bild des tatsächlichen Funktionsverhaltens des zu prüfenden Elements zu liefern. Um dieses Ziel zu erreichen, muss die Simulation neben dem nominalen Verhalten auch verschiedene parasitäre Effekte berücksichtigen. Dies setzt fortgeschrittene Modelle und damit genauere Simulationsergebnisse voraus als jene, die mit einem allzu vereinfachten "Bild" des Bauteils erzielt werden.

 

SPICE-Modelle für Drosseln

SPICE-Modelle, die als Bibliotheken verfügbar sind, beziehen sich auf eine Vielzahl von SCHURTER Einphasen- und Dreiphasen-Gleichtaktdrossel-Familien. Hierzu zählen etwa die Ferritdrosseln der Typen DKIH-1, DKIV-1 und DKIH-3. Sie können einfach in ein Standard-SPICE-Simulationsprogramm importiert werden, und ihre simulierte Gleichtaktimpedanz (CM) kann mit der realen CM-Impedanz der Drossel verglichen werden. Dies über den gesamten angegebenen Frequenzbereich (von 10 kHz bis 10 MHz) und unter Standardbedingungen (Netz-/ Lastimpedanz von 50 Ω).

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SCHURTER AG

Werkhofstrasse 8-12
6002 Luzern
Switzerland

Dieser Beitrag wird präsentiert von: