| von moucheghJ

Murrplastik: Die Energieführungskette MP 52/6 ergänzt die Familie Power-Line um eine extrem robuste Variante für Schwerlast-Jobs. Dazu sind die Wandstärken der Kettenseitenglieder auf 25 mm erhöht und damit die maximale Zugkraft um den Faktor 1,5 gesteigert. Außerdem läuft die Kette stabiler, der Abrieb verringert sich und die Lebensdauer vervielfacht sich. Mit dem neuen Verschlussmechanismus ist das Öffnen der Rahmenstege erstmalig von oben möglich. Dadurch kann bei der Kabelnachrüstung die Energieführungskette in der Ablegewanne verbleiben.

EMO 2013, Halle 25, Stand F09

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?