Kein Bild vorhanden

14088.jpg

Der Aucotec Explorer wurde auf der Hannover Messe vorgestellt und ist jetzt auch in Österreich erhältlich. Er erlaubt den Zugriff auf Projektdaten ohne direkten Zugriff auf das ECAE-Werkzeug. Mitarbeiter können damit tabellen- und dialogorientiert ohne Schnittstellen, Absprachen und zusätzliches EDM-System mit den Original-Daten arbeiten. Die Elemente werden in einer Baumstruktur hierarchisch organisiert und direkt in den originären
ECAE-Plänen verwendet. So ist auch paralleles Arbeiten möglich, Schnittstellen werden überflüssig, und die damit verbundenen Fehlerquellen entfallen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

AUCOTEC GmbH

Ignaz-Köck-Straße 10
1210 Wien
Austria