655iee0919 Komp A Escha_EtherCATkomlett

Steckverbinder für Ethercat-P-Applikationen (Bild: Escha)

Escha: Die vierpoligen Anschlussleitungen und Geräteschnittstellen mit P-Codierung ermöglichen eine gemeinsame Daten- und Powerversorgung über das M8x1-Interface. Dabei ist die für Ethercat P typische schwarz-rote Leitung UL-zertifiziert, was den Einsatz auf dem nordamerikanischen Markt ermöglicht. Die neu entwickelte P-Codierung verhindert den versehentlichen Anschluss von Standard-Ethercat-Slaves. Das komplette Ethercat-P-Programm besteht aus Anschluss- und Verbindungsleitungen sowie passenden Flanschen. Diese sind jeweils in gerader oder gewinkelter Bauform und als Stecker oder Kupplung erhältlich. Alle Komponenten eignen sich für eine Powerübertragung von bis zu 4 A bei gleichzeitiger Fast-Ethernet-Übertragung von bis zu 100 MBit/s. Die schwarz-rote Leitung steht als AWG22- und als AWG24-Variante zur Verfügung. Für alle Ethercat-Standard-Anwendungen sind vierpolige M8x1-Steckverbinder mit A-Codierung, vierpolige M12x1-Steckverbinder mit D-Codierung sowie RJ45-Steckverbinder im Angebot.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?