Farnell vertreibt die gedruckten organischen Solarzellen und Entwicklungskits von Epishine. (Bild: Farnell)

Farnell vertreibt die gedruckten organischen Solarzellen und Entwicklungskits von Epishine. (Bild: Farnell)

Die auf dem Markt befindlichen gedruckten organischen Solarzellen für die Energiegewinnung für Innenbeleuchtung optimiert, sodass Solarenergie überall Verwendung finden kann. Elektronikentwickler können diese neue Technologie mit dem Evaluierungskit für Lichtenergiegewinnung von Epishine nutzen. Die Solarzellen sind klein, dünn, flexibel und auf recycelbarem Kunststoff gedruckt. Die Zellen lassen sich einfach in jedes elektronische Gerät mit geringer Leistung integrieren, wo sie das Umgebungslicht in Innenräumen in Elektrizität umwandeln. Produktentwickler können Batterien in drahtlosen Sensoren und ähnlichen Systemen durch die Solarzellen ersetzen, was die Umweltbelastung durch Batterieabfälle verringert und Kosten zum Ersetzen der Batterien spart.

Das Evaluierungskit EK01LEH3_6 zeigt, wie die LEH-Module (Light Energy Harvesting) drahtlose Geräte mit geringem Stromverbrauch versorgen. Es kombiniert ein 6-zelliges LEH-Modul der Größe 50 mm × 50 mm mit einem Superkondensator, der als Energiepuffer und intelligentes Ladungsmanagement-System fungiert, um verschiedene Ausgangsspannungen und Energiespeicherlösungen zu unterstützen. Es kann sogar eine externe Primärbatterie als Backup verwenden. Das Evaluierungskit kann ausreichend Ausgangsstrom liefern, um die meisten drahtlosen Geräte mit geringem Stromverbrauch wie BLE, Zigbee und LoRa mit Strom zu versorgen.

Die Möglichkeit, das Evaluierungskit zu programmieren, bietet zusätzliche Flexibilität und kann genutzt werden, um die einzigartigen Produktintegrations- und Entwicklungsgmöglichkeiten der LEH-Module von Epishine abzubilden. Die Ausgangsspannung von 1,8 V bis 3,3 V ist in Schritten von 0,1 V einstellbar; es wird ein Strom von bis zu 300 mA geliefert. Der Betriebstemperaturbereich für die Verwendung im Innenbereich liegt bei -20 °C bis +40 °C bei 0 bis 85 Prozent Luftfeuchte. Das System ist ausgelegt für Beleuchtungsstärken von 20 bis 1000 Lux.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Farnell GmbH

Keltenring 14
82041 Oberhaching
Germany