Die NOR-Speicher-Bausteine von Gigadevice sind auch im 1,5 mm × 1,5 mm großen USON8-Moldinggehäuse verfügbar.

Die NOR-Speicher-Bausteine von Gigadevice sind auch im 1,5 mm × 1,5 mm großen USON8-Moldinggehäuse verfügbar. (Bild: Gigadevice)

Die Standard-Lesegeschwindigkeit der NOR-Flash-Speicher ist 104 MHz × 4, Nachfolgegenerationen sollen 120 / 133 MHz unterstützen. Für Automotive-Anwendungen sind perspektivisch Bausteine mit Octo-I/O vorgesehen. Die Entwicklung dieser Bausteine findet im Xcella-Konsortium gemeinsam mit Micron und Winbond statt. Erste Produkte sind 1,8-V-256-MBit-Speicher mit 200 MHz × 8 Lesegeschwindigkeit und einem Datendurchsatz von 400 MByte/s. Untergebracht sind die ICs in 1,5 mm × 1,5 mm oder 3 mm × 2 mm großen Uson8-Gehäusen sowie in einem 5 mm × 5 mm großen BGA24-Gehäuse.

Bei 32-Bit-MCUs bietet Gigadevice die Linien Value (besonders preiswert), Mainstream (für Standardaufgaben) und High Performance (für Automotive-Ansprüche) an. Die zur Verfügung stehenden Frequenzen liegen bei 84 und 108 MHz in der Value-Linie, bei 120 bis 168 MHz im Mainstream-Angebot und bei 200 MHz im High-Performance-Bereich.

(na)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Gigadevice Semiconductor

Innovation House MOlly Millars Close
RG41 2RX Wokingham
United Kingdom