Göpel_Oitec_Gate-Programm

Die finnische Oitec bringt Erfahrung in Sachen Funktionstest, Adapter und Embedded-JTAG-Solutions ins Partnerschaftsprogramm Gate ein. (Bild: Göpel electronic)

Göpel electronic erweitert das strategische Partnerschaftsprogramm Gate (Göpel Associated Technical Experts) um den finnischen Experten für Elektroniktests Oitec als neues Mitglied. Schwerpunkt der Zusammenarbeit ist die Entwicklung und praktische Umsetzung von Lösungen, Produkten und Modulen auf Basis von JTAG/Boundary-Scan-Instrumentierung sowie die Verbesserung des lokalen Supports. Weiterer Bestandteil der Partnerschaft ist die Integration der JTAG/Boundary-Scan-Hard- und -Softwarekomponenten von Göpel in die Systeme von Oitec.

Ziel des globalen Allianzprogramms Gate ist die anwendungsspezifische Übertragung des JTAG/Boundary-Scan-Produktportfolios von Göpel electronic in kundenspezifische Testgeräte durch enge Zusammenarbeit. Das Programm gliedert sich in drei Stufen, vom Associated Member über Selected Members bis hin zum Center of Expertise (CoE).

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

GÖPEL electronic GmbH

Göschwitzer Straße 58/60
07745 Jena
Germany