Koffer mit Kühlung

Flache Lüfter und Filter übernehmen die Kühlung im Koffer. (Bild: Santox)

Die Klimatisierung der Gehäuse- oder Koffergesamtlösung von Santox übernehmen besonders flache Lüfter und Filter, denn bei transportablen Applikationen ist Platz stets Mangelware. Für manche Anwendungen etwa in der Studiotechnik oder Tiermedizin liefert Santox flüsterleisen Betrieb und setzt in speziellen Fällen gezielte Luftführungssysteme zum Vermeiden von Wärmenestern bis hin zu Peltierkühlung und Heatpipes ein. Natürlich ist auch für den passenden IP-Schutz gesorgt. Für alle Lösungen modifiziert das Unternehmen aus vier Gehäusefamilien die am besten passende Variante. Rasch entstehen dann die Konstruktionszeichnung für den Kunden und unmittelbar danach Muster, Vor- und Hauptserie in unterschiedlichen Ausbaustufen. Darüber hinaus besteht ein lebenslanger Reparaturservice.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?