Kein Bild vorhanden

14515.jpg

Rohm Semiconductor kündigt die EEPROM-Serie BR35Hxxx mit SPI-Bus an, die für verschiedene Kfz-ECU optimiert ist, etwa ABS, automatische Getriebe und Airbags. Die Bausteine mit ihrem ultrakompakten MSOP8-Gehäuse arbeiten bis zu 125 °C stabil. Hauptaufgabe: Diagnose von Fehlfunktionen und das Aufzeichnen von Statusinformationen. Größe: 4,0 mm × 2,9 mm (16 KBit und 32 KBit), Kapazitäten bis 128 KBit möglich. Die neue Serie weist eine ganze Reihe Vorteile gegenüber herkömmlichen Produkten auf: Der Verzicht auf Write-Protect- und Hold-Funktionen (Pins) reduziert den Zeitaufwand für Design und Evaluierung. Die Doppelzellen-Struktur verhindert zufällige Fehlfunktionen und Ausfälle. Außerdem schützt eine integrierte doppelte Reset-Funktion vor Daten-Schreibfehlern.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Rohm Semiconductor GmbH

Karl-Arnold-Straße 15
47877 Willich
Germany