| von deigner

Bildquelle: Ersa

Bildquelle: Ersa

Die Bildverarbeitungsfunktion „Best Focus“ erlaubt es dem Ersascope-Nutzer, sehr einfach für einen frei bestimmbaren Bildausschnitt die objektiv beste Schärfeeinstellung zu finden. Die ist vor allem dann hilfreich, wenn im Bild Messungen vorgenommen werden sollen. Die zweite Funktion dient der verbesserten Darstellung und Dokumentation des Inspektionsergebnisses: Die Software errechnet aus mehreren zuvor aufgenommenen Einzelbildern automatisch ein Gesamtbild mit hoher Tiefenschärfe. Es können also z. B. alle Balls eines BGA in einer Reihe scharf dargestellt werden. Die Inspektionsergebnisse eines hochpoligen Bauteils werden in nur einem Bild dokumentiert. Beide Funktionen sind ab der neuesten Version 3.0 in der Image Doc EXP-Inspektionssoftware enthalten bzw. als Update verfügbar.

504pr1010

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?