Die Serie NZ ist eineKombination aus 4-Wege-Kipphebelschalter und schaltendem Joystick.

Die Serie NZ ist eineKombination aus 4-Wege-Kipphebelschalter und schaltendem Joystick. Apem

Entwickelt wurde diese Serie speziell für die Steuerung von Maschinen und die Menü-Navigation. Sie ist ausgelegt zum einen für 2-Achsen-Maschinen­steuerungen, bei denen per Joystick einfache Para­meter wie zum Beispiel Geschwindigkeit oder Richtung kon­trolliert werden und dort wo der Joystick zwei Funktionen abdecken soll. Bei der Panelabdichtung gibt es zwei Varianten. Die Silikon-Halbkappe mit zuge­höri­gem He­bel lässt die Joysticks optisch wie einen Hebelschalter wirken. Die Silikon-Standardkappe hingegen verleiht das klassische Erschei­nungsbild eines herkömmlichen Joysticks (bis IP67). Beide Schalterausfüh­rungen sind mit goldbeschichteten Silberkontakten ausgestattet, die ein zuverlässiges Schalten auch bei geringen Schaltströmen gewährleisten. Die verbauten V5-Schalter können bis zu 2 A bei 150 VAC tastend schalten (MOM-OFF-MOM) und die mechanische Lebensdauer der Produkte beträgt über eine Million Betätigungen.

(ah)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

APEM GmbH

Paulsdorffer Straße 34, 2. OG, Gewerbehof Giesing
81613 München
Germany