Kein Bild vorhanden

11373.jpg

ROHM Electronics hat seine LED-Treiber-ICs der Serie BD6095GUL speziell für LCD-Hintergrundbeleuchtungen konzipiert, um eine optimierte Darstellung mit geringem Stromverbrauch kombinieren zu können.

Die in der gesamten Industrie einzigartige Double-Dimming-Funktion reguliert die Displayhelligkeit automatisch abhängig vom Bildinhalt und den Umgebungsbedingungen. Der Backlight-Dimmer ist schnittstellenkompatibel zu Sensoren mit Analogausgang und besitzt unter anderem ein I²C-Bus-Interface. Hocheffizienter Betrieb ist möglich ohne Induktivitäten durch Hochsetzschaltung mit x1,33-fach-Ladungspumpe.

Weitere Merkmale sind:

– Eingebaute Verstärkungsregelungs-Funktion mit weitem Lichtmessbereich

– Individuell programmierbare Register für die Helligkeits-Strom-Kennlinie

– Einstellung der Backlight-Helligkeit ist auf der Basis einer externen PWM-Regelung mit dem Videodisplay verknüpft

– Backlight-Ansteuerung für maximal 5 Lampen ermöglicht helle Ausleuchtung großer LCD-Panels.

Außerdem verfügt der IC über eingebauten Treiber für Blitz-LED und 2-Kanal-Regler (16 Schaltstufen).

437ei0609

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Rohm Semiconductor GmbH

Karl-Arnold-Straße 15
47877 Willich
Germany