Kein Bild vorhanden

Zeverlution 3000SE 3680SE, ein PV-String-Wechselrichter der neuen Generation von Zeverlution

Zeverlution 3000SE 3680SE, ein PV-String-Wechselrichter der neuen Generation von ZeverlutionZeversolar

Die neuen PV-Wechselrichter von Zeversolar haben Nennleistungen zwischen 1,0 und 3,68 kW und eine patentierte Wechselrichter-Topologie, welche mit weniger Leistungsbauteilen auskommt. Dadurch konnte der chinesische Wechselrichter-Hersteller die Zuverlässigkeit der Produkte erhöhen und das Gewicht erheblich reduzieren: Mit maximal 7,3 kg wiegen die neuen Produkte nur die Hälfte ihrer Vorgänger und lassen sich einfacher transportieren und installieren. Die neuen einphasigen Wechselrichter Zeverlution 3000SE und 3680SE haben keine Boost-Funktion, sind mit Smart-Modulen und DC-Optimierern kompatibel und erreichen Wirkungsgrade von bis zu 98,7 %. Die neuen einphasigen Boost-Wechselrichter Zeverlution 1000S, 1500S und 2000S erreichen hingegen einen Wirkungsgrad bis zu 97 %.

Alle Wechselrichter der neuen Generation verfügen über eine kompakte Bauweise mit IP65-Gehäuse für den Einsatz im Außenbereich, Sunclix-Steckverbinder für werkzeuglose DC-Verdrahtung und nachrüstbare Ethernet- und WLAN-Kommunikation mit Fernupdate. Außerdem sind sie absolut geräuschlos.

(jwa)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?