Kein Bild vorhanden

13114.jpg

Das elektronische Selektivitätsmodul Sitop PSE200U von Siemens Industry Automation überwacht bis zu vier 24-Volt-Verbraucherabzweige auf Überlast und Kurzschluss. Das Gerät gibt es in den beiden Varianten 0,5 bis 3 und 3 bis 10 Ampere Ausgangsstrom. Als Zusatzkomponente für geregelte 24-Volt-Stromversorgungen eingesetzt, erkennt das Sitop PSE200U auch geringe Überlasten sowie schleichende Kurzschlüsse auf hochohmigen Leitungen. Es verfügt über plombierbare Poti, dreifarbige LED und einen Meldekontakt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Siemens A&D

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Germany