Graph zeigt Wellenlänge der LED

Die Wellenlänge der UVC3535 liegt zwischen 250 und 300 nm. (Bild: Eurolighting)

Das LED-Modell UVC3535 besitzt eine Wellenlänge zwischen 250 und 300 nm sowie eine Spitzenwellenlänge von 265/280 nm. Ihre Leistung liegt bei 630 mW, die Spannung bei 6,3 V und ihr Abstrahlwinkel bei 120°. Über eine Lebensdauer von mehr als 50.000 Stunden beträgt der Lichtstrom noch über 70 Prozent des ursprünglichen Wertes.

Mit einer Baugröße von 3,45 x 3,45 x 1,42 mm3 umfassen die Applikationen der LED unter anderem generelle Bereiche der Desinfektion, medizinische Anwendungen, Phototherapie, Fluoreszenzspektroskopie, Bio-Analyse und Wasser-Desinfektion ebenso wie Kühlschränke, Speiseeis-Maschinen und ähnliche Anwendungsbereiche. Je nach kundenspezifischer Anforderung sind die UV-C-LEDs auch als individuelles LED-Modul oder als Komplettlösung lieferbar.

(prm)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?