Der lineare Stromregler L99LDLH32 steuert in Außen- und Innenbeleuchtungs-Applikationen einzelne Pixel.

Der lineare Stromregler L99LDLH32 steuert in Außen- und Innenbeleuchtungs-Applikationen einzelne Pixel an. (Bild: ST-Microelectronics)

Mit 32 geregelten Stromquellen, die sich unabhängig voneinander auf Werte zwischen 1 mA und 15 mA programmieren lassen, kann der Stromregler in Außen- und Innenbeleuchtungs-Applikationen einzelne Pixel ansteuern. Zusätzlich ist eine globale Dimmungs-Funktion mit einer Auflösung von 8 Bit enthalten. Gespeist aus dem Bordnetz des jeweiligen Fahrzeugs, liefert der Treiber Ausgangsspannungen bis zu 35 V, um Licht-Emitter mit weit differierenden Vorwärtsspannungen abzudecken.

Integrierte Handler und Transceiver für das CAN-FD-Light-Protokoll erleichtern die Anbindung des Treibers an die Kommunikations-Infrastruktur des Fahrzeugs sowie an die zuständige Domain-ECU (Electronic Control Unit).

Für den eigenständigen Betrieb ermöglichen Chip-integrierte Speicherzellen die Programmierung von Parametern wie etwa Strömen oder PWM-Dimmungen. Dies erlaubt die Realisierung eines Failsafe-Modus für den Fall einer Fehlfunktion auf dem Kommunikations-Bus oder im Controller. Der neue Treiber ist unter anderem für sicherheitsrelevante Funktionen wie etwa Rück-, Brems- oder Blinkleuchten vorgesehen und ist deshalb mit Features für funktionale Sicherheit ausgestattet. Hierzu zählen ein Fehlerstatus-Pin, Spannungs- und Temperaturwächter, ein Watchdog mit programmierbarem Timeout sowie eine Funktion zur Detektierung von Kurzschlüssen und Leitungsunterbrechungen. Durch Frequenz-Dithering wird die Abstrahlung elektromagnetischer Störgrößen verringert.

Der mit dem BCD9sL-Prozess hergestellte, monolithisch integrierte Stromregler ist gemäß AEC-Q100 qualifiziert. Er wird in einem 7 mm × 7 mm großen Wettable-Flank-Gehäuse der Bauform QFN48 angeboten, das mit einem herausgeführten Thermal-Pad für eine bessere Entwärmung ausgestattet ist.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

STMicroelectronics GmbH

Bahnhofstr. 18
85609 Aschheim-Dornach
Germany