Kein Bild vorhanden

Um zwei Modelle wurde die TCL Schaltnetzteil-Serie erweitert: Die 120 W-Typen gibt es nun auch mit den Ausgängen 12 bis 15 VDC/8,0 A und 24 bis 28 VDC/5.0 A. Die Netzteile mit einstellbaren, präzise regulierten Ausgangsspannungen und hoher Störfestigkeit ermöglichen den sicheren Betrieb auch bei sensiblen Lastbedingungen in rauer Umgebung, z. B. im Industrie-, Maschinen- und Anlagenbau. Durch den Universaleingang von 85 bis 264 VAC, umfassende Sicherheitsstandards (CE, UL, CSA, CB-scheme), Parallelbetrieb und DC-OK-Signal eignen sie sich für den weltweiten Einsatz. Die kompakte Bauform von 85 x 75 x 110 mm, geringes Gewicht, Aufschnapptechnik und die Auswahlmöglichkeit zwischen Schraub- oder Federkraftklemmen erleichtern die Installation auf Hutschienen.


Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Traco Electronic GmbH

Oskar-Messter-Str. 20 A
85737 Ismaning
Germany