Not-Aus-Schalter der Serie A02ES-I erfüllen hohe Sicherheitsstandards.

Not-Aus-Schalter der Serie A02ES-I erfüllen hohe Sicherheitsstandards. (Bild: Apem)

Die ergonomisch gestalteten Schalter mit einem Einbaudurchmesser von 22 mm sind mit einer Frontabdichtung gemäß IP65 versehen und lassen sich damit sowohl im Innen- als auch im Außenbereich einsetzen. Weitere Merkmale sind der rote Betätiger mit einem Durchmesser von 40 mm, die optionale Hintergrundbeleuchtung, eine Dreh- oder Zugentriegelung sowie bis zu drei zwangsöffnende Kontakte. Die Schalter haben eine Lebensdauer von 100.000 Betätigungszyklen und sind bei Temperaturen von -20 bis 55 °C einsetzbar. Dabei variiert die maximale Schaltleistung je nach angeschlossenem Verbraucher und beträgt bei ohmscher Last 8 A 24 VDC, bei elektromagnetischer Last 10 A 24 VAC beziehungsweise 3 A 240 VAC sowie bei Halbleiterlast 4 A 24 VDC.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

APEM GmbH

Paulsdorffer Straße 34, 2. OG, Gewerbehof Giesing
81613 München
Germany