Not-Halt-Gerät

E-Box mit Not-Halt und zusätzlichem Befehlsgerät. (Bild: Rafi)

| von Andrea Neumayer

Neben dem Not-Halt integrieren die schlanken Befehlsgeräteboxen von Rafi wahlweise einen Drucktaster, Wahl- oder Schlüsselschalter aus der Befehlsgeräte-Serie Rafix 22 FS+. Damit bieten sie ohne zusätzlichen Verkabelungsaufwand eine weitere Bedienoption für entlegene Anwendungen.

Mit Gehäuseabmessungen von 109 mm × 40 mm × 29 mm eignet sich die E-Box-Reihe zur Befestigung auf 40-mm-Profilschienen. Dafür wird der zugehörige Montageclip per Ein-Loch-Schraubbefestigung in der Profilschienennut fixiert, anschließend muss die E-Box werkzeuglos aufgerastet werden. Alternativ gestatten zwei Schraubendurchlässe die Montage auf ebenen Flächen.

Die E-Box wird anschlussfertig ausgeliefert. Durch den M12-Anschluss kann die Befehlseinheit ohne Verdrahtungsaufwand direkt in Betrieb genommen werden. Ausgeführt ist sie in Schutzart IP65 und für den Einsatz in Temperaturen zwischen -25 und +70 °C ausgelegt.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?