Die Applikationsprozessoren der i.MX-8ULP- und i.MX-8ULP-CS-Familien sind in 28-nm-FDSOI-Technologie gefertigt. Die i.MX-9-Serie basiert auf der 16FCC-Technologie.

Die Applikationsprozessoren der i.MX-8ULP- und i.MX-8ULP-CS-Familien sind in 28-nm-FDSOI-Technologie gefertigt. Die i.MX-9-Serie basiert auf der 16FCC-Technologie. (Bild: NXP)

Die Prozessoren der i.MX-ULP-CS-Serie sind für Microsoft Azure Sphere zertifiziert. Als Sicherheitslösung kommt die geschütze EdgeLock-Eklave zum Einsatz, die die Implementierung komplexer Sicherheitsfunktionen vereinfacht. Die Enklave ist als Standardfunktion in den Applikationsprozessoren enthalten. Die auf dem jeweiligen Chip integrierten Sicherheitsfunktionen ermöglichen eine automome Verwaltung von Schutzmechanismen wie die Runtime-Beglaubigung, einfach durchzuführende Zertifizierungen und eine granulare Schlüsselverwaltung. Ergänzt wird dies durch umfangreiche Kryptographiedienste für aktuelle Abwehrtechniken gegen Angriffe.

Die Familien i.MX ULP und i.MX ULP-CS (Cloud Secured) bauen auf der Energy-Flex-Architektur auf, die eine heterogene Domänenverarbeitung, fortschrittliche Designmethoden und die Eigenschaften der 28-nm-FD-SOI-Prozesstechnologie kombiniert. Im Vergleich zum Vorgängermodell steigt damit die Energieeffizienz der Bauelmente um bis zu 75 Prozent. Der auf den Applikationsprozessoren enthaltene NXP-eigene Embedded-RISC-V-Rechenkern kann mehr als 20 unterschiedliche Leistungsmodi über Verarbeitungsdomänen hinweg koordinieren und bietet so eine hohe Energieeffizienz.

Die Prozessoren der i.MX-9-Baureihe bieten eine unabhängige, MCU-ähnliche Echtzeitdomäne sowie dedizierte Datenverarbeitungsmodule für eine Vielzahl von Sensorsignalen, von Grafik bis hin zu Sprache. Gefertigt werden die ersten Familien dieser Baureihe in 16-nm-FinFET-Compact-Technologie (16FCC). Die Prozessoren stellen komplexe Funktionen für maschinelles Lernen für Smart-Home-, Industrie- und IoT-Applikationen bereit.

(na)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

NXP Semiconductors Germany GmbH

Troplowitzstr. 20
22529 Hamburg
Germany