Locking-Kit

Locking-Kit für ODU AMC Easy-Clean. (Bild: ODU)

| von Neumayer

Mit dem Locking-Kit von ODU ist zusätzlich zur originalen Break-Away-Funktion eine Schraubverriegelung möglich. Immer dann, wenn höhere Vibrationen auftreten, bietet die Schraubverriegelung zusätzliche Sicherheit.

Der ODU AMC Easy-Clean kann zum Beispiel an einem im Fahrzeug montierten Funkgerät eingesetzt werden und ist durch eine 2in1-Verriegelung zusätzlich zur Break-Away-Funktion durch das Locking-Kit gesichert. Daten- und Signalübertragungen sind somit noch zuverlässiger vor Verbindungsabbrüchen geschützt.

Die einfache Break-Away-Funktion am Head-Set ermöglicht dem Anwender zudem einen schnellen Wechsel der Schnittstellen und verwendeten Systeme. Ein Upgrade von bereits in Systemen integrierten ODU-AMC-Easy-Clean-Steckverbindern ist jederzeit möglich. Durch ein paar Handgriffe lässt sich das Locking-Kit an die passenden ODU-AMC-Easy-Clean-Steckverbinder montieren.

Erhältlich ist das Locking-Kit für die Größen 0, 1 und 1,5. Das Kit wird als Komplettpaket geliefert. Es enthält eine Überwurfmutter für das Kabel mit einem Schraubmechanismus und eine Mutter mit Gewinde für das Geräteteil.

Das Verriegelungsset kann an allen Standardkabel- und Geräteteilen GW der ODU-AMC-Easy-Clean-Version nachgerüstet werden.

 

 

(neu)

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?