SL

Das Open-Frame-AC/DC-Netzteil LU225 für LED-Beleuchtungen. (Bild: SL Power Electronics)

Hierfür sorgen die branchenspezifischen Sicherheitszulassungen. Die Netzteilfamilie LU225 erfüllt die Anforderungen der Normen EN55015 (EN55032) Klasse B leitungsgeführte EMI, IEC61000-3-2 Klasse C (LED-Dimmen) und EN60950. Sie gehört zu den ersten Open-Frame-Lösungen in der Branche mit UL8750-Zulassung für LED-Beleuchtungstechnik. Eine aktive Einschaltstrombegrenzung von 15 A reduziert zudem den Bedarf an Überstromschutzeinrichtungen und senkt damit die Installations- und Betriebskosten.

Die LU225-Familie bietet bis zu 225 W Ausgangsleistung mit Lüfterkühlung, bis zu 180 W mit Konduktionskühlung und bis zu 140 W mit Konvektionskühlung. Sie umfasst Modelle mit 12, 24, 36, 48 und 56 V Ausgangsspannung. Mit einer Größe von 2,2 × 4,16 × 1,5 Zoll (55,9 × 105,66 × 38,1 mm3) verfügt die Netzteilfamilie über eine Leistungsdichte von 16,4 1 W/cm3 bei 50 °C.

(neu)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?